CONSTRUCTION EQUIPMENT Switzerland
Volvo advanced operator training

Bedienerschulung für Fortgeschrittene

Heben Sie Ihre Effizienz auf das nächste Level

Bedienerschulung für Fortgeschrittene

Die auch als EcoOperator-Schulung bezeichnete Bedienerschulung für Fortgeschrittene ist ein Fortgeschrittenenkurs für bereits erfahrene Bediener, bei dem der Schwerpunkt auf der Effizienz liegt. Das Programm hilft Bedienern, produktiver zu sein und gleichzeitig Kraftstoffverbrauch, Maschinenverschleiß und ungeplante Ausfallzeiten zu verringern – zugunsten eines profitableren und umweltfreundlicheren Betriebs.

Das bekommen Sie

Optimale Effizienz

Mit umfangreicherem Wissen über ihre Maschinen und Anwendungen können Maschinenbediener ihre Arbeit effektiver planen und ausführen und so mit geringerem Aufwand mehr erreichen. Das steigert die Effizienz und Rentabilität.

Höhere Produktivität

Mit umfassendem Wissen über die vielen intelligenten Merkmale und Funktionen ihrer Volvo-Maschinen können Bediener das volle Potenzial der Maschinen ausschöpfen.

Höhere Sicherheit im Betrieb

Die Schulung befähigt Bediener, ihre Fähigkeiten und Arbeitsmethoden ständig zu verbessern und hilft, die Gefahr von Zwischenfällen oder Unfällen zu verringern.

Weniger Verschleiß, geringere Kosten

Die Schulung hilft, eine unnötige Belastung der Maschine zu vermeiden. Das minimiert den Verschleiß und lässt so die Kosten sinken.

• Höhere Betriebszeiten.

Die richtige Maschinennutzung hält die Maschine in gutem Zustand und verringert die Gefahr ungeplanter Ausfallzeiten – bei Erhöhung von Lebensdauer und Restwert der Maschine.

Höhere Zufriedenheit der Bediener

Schulungen erhöhen erwiesenermaßen die Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Und zufriedene Bediener sind produktivere Bediener. Ein klares Bekenntnis zur Mitarbeiterentwicklung hilft auch, gute Bediener für sich zu gewinnen.

Schulungen machen sich bezahlt

Gelder, die in die Entwicklung von Mitarbeitern investiert werden, machen sich bezahlt. Ein qualifizierter Bediener arbeitet schneller und effizienter – und spart damit Zeit und Geld. Geeignetes Bedienertraining hilft, Ihre Produktivität zu steigern und Betriebskosten sowie die Umweltbelastung zu verringern.

Niederlande

Ton Driessen, Radlader-Bediener (Wienerberger)

“Vor dem EcoOperator Training habe ich immer Vollgas gegeben, jetzt erreiche ich die gleiche Produktivität mit dem halben Aufwand."

Algerien

Kader Salhi, Produktionsleiter (SAPAM)

“Nach der Schulung verzeichneten wir eine Reduzierung der Kosten für den Kraftstoff, die Reifen und die Ersatzteile.”

Schweden

Anders Johansson, Teamleiter (Econova)

“Wenn du fast 23 Jahre lang mit Radladern gearbeitet, glaubst du, dass du alles im Griff hast. Es ist allerdings beeindruckend, wie viel du noch lernen und deine Fähigkeiten verbessern kannst, wenn du das EcoOperator Training absolvierst. Du lernst, wie du Zeit und Geld sparen und auf die Umwelt Rücksicht nehmen kannst.”

Niederlande

Peter Amsen, Werksleiter (Wienerberger)

“Wir haben vier Liter Kraftstoff pro Stunde gespart – eine Reduzierung um 20%. Das ist eine ganze Menge!”
„Aufgrund der hervorragenden Ergebnisse werden wir die EcoOperator-Schulung auch an unseren anderen Standorten durchführen.“

So funktioniert's

Volvo advanced operator training

Das EcoOperator Trainingsprogramm deckt eine große Bandbreite von Bereichen ab, in denen der Bediener das Geschäftsergebnis Ihres Unternehmens beeinflussen kann. Der Volvo-Ausbilder arbeitet eng mit den Bedienern zusammen, um deren Kenntnisstand zu erweitern und ihnen die Kompetenzen zu vermitteln, mit denen sie die bestmögliche Leistung abliefern können.

Bewertung

Datenanalyse
Der Ausbilder führt eine erste Maschinendatenanalyse durch, um Optimierungspotenzial ermitteln zu können.

Baustellenbesuch
Um mehr Information zu sammeln und die Bewertungsphase abschließen zu können, erfolgt ein Baustellenbesuch vor Ort. Dieser umfasst eine Maschineninspektion und auch Beurteilungen von Bedienpraktiken und Baustellenbedingungen.

Optimieren

Theorie
Bediener absolvieren ein theoretisches Schulungsprogramm, um sich umfassende Kenntnisse über bewährte Praktiken, einschließlich Bedientechniken und Gesamteffizienz, anzueignen. Unsere Ausbilder arbeiten mit den modernsten Schulungsmaterialien, um nachhaltige Verbesserungen zu erzielen.

Praxis
Bediener werden praktisch geschult, indem sie die erlernten Techniken anwenden. Dies kann mit bereitgestellten praktischen Übungen erreicht werden oder während der täglichen Arbeit des Bedieners, die vom Ausbilder gecoacht wird.

Nachhaltigkeit

Nachbereitung
Einige Monate nach der Schulung wird eine neue Maschinendatenanalyse durchgeführt. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse erfolgt zusammen mit Empfehlungen für weitere Verbesserungen.

Ein aussagekräftiger Bericht

Um Ihre betrieblichen Abläufe besser zu verstehen und potenzielle Einsparungen zu ermitteln, erstellt der Ausbilder beim Besuch Ihres Standorts den ersten EcoOperator-Bericht. Mit faktengestützten Informationen bezüglich der Betriebspraktiken kann der Ausbilder die Schulung auf Ihr konkretes Optimierungspotenzial zuschneiden.

In der Nachverfolgungsphase wird ein neuer EcoOperator Report erstellt, um erzielte Verbesserungen und Einsparungen im Vergleich zu den Leistungen vor der Schulung aufzuzeigen.

Intelligente Schulungswerkzeuge

Zur Unterstützung des Schulungsprogramms und nachhaltigen Festigung der erreichten Ergebnisse kann Ihr Volvo-Händler eine Reihe intelligenter Lösungen anbieten. Im Folgenden sind einige Beispiele aufgeführt.

HOCHMODERNE SCHULUNGSSIMULATOREN

Unabhängig von schlechtem Wetter oder fehlenden Maschinen können die praktischen Teile der EcoOperator-Schulung in einem hochmodernen Volvo-Simulator durchgeführt werden.

Simulatoren von Volvo sind mit Konfigurationen für Bagger, Radlader und knickgelenkte Dumper erhältlich und bilden echte Baustellen- und Maschinenbedienungssituationen genau nach, um Bedienern eine authentische Baustellenerfahrung zu vermitteln. Die Effizienz und Produktivität des Bedieners werden während der Bedienung des Simulators detailliert gemessen, um die Verfolgung der Leistung und Überwachung der Verbesserung zu erleichtern.

Insight-Berichte

Durch das Telematiksystem CareTrack erstellte Insight Reports können das perfekte Unterstützungsmaterial für die Bedienerschulung darstellen. Ein umfassendes Paket von Berichten liefert Informationen über Zustand, Effizienz und Produktivität der Volvo-Maschinen und gibt Bedienern leicht verständliche Informationen darüber, wie sich ihre Bedienweise auf die Maschinenleistung auswirkt.

Volvo Händlersuche Startseite
Verbessern Sie Ihr Geschäft

Lassen Sie uns besprechen, wie wir Ihnen helfen können.

Kontaktieren Sie uns