16.09.2013

Europäisches Finale der besten Baumaschinenfahrer in Achstetten



by Sandra Teichmann

Die besten Baumaschinenfahrer aus Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Italien, Großbritannien, Frankreich, Tschechische Republick, den Niederlanden und der Schweiz kommen am 28. September 2013 in Achstetten bei Ulm zusammen, um auf dem Betriebsgelände der Robert Aebi GmbH den Champion zu ermitteln.

Die Volvo Construction Equipment Germany GmbH lädt am 28. September alle Volvo-Fahrerclub-Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter des Vertragspartners Robert Aebi GmbH und alle Baumaschineninteressierten ein. 

Im Mittelpunkt stehen spannende Wettbewerbsfahrten der 23 besten Baumaschinenfahrer über elf verschiedenen Ländern. Diese Fahrer haben sich bei unterschiedlichen, regionalen Qualifikationsmöglichkeiten, wie die weltgrößte Messe bauma in München, zum Finale unter tausenden Baumaschinenfahrern durchgesetzt und das heißbegehrte Ticket für die Endausscheidung in Achstetten stolz in Empfang genommen.

Gewinner aus 2012

Mit diesen Disziplinen mussten sich die Finalisten im Jahr 2012 in Belgien auseinandersetzen:

Die 1. Disziplin bestand darin, mit Hilfe eines Kompaktbaggers vom Typ EC35C ein Kabel im Boden freizulegen, welches unter einem blauen Markierungsband mit Volvo-Logo versteckt war. Bei dieser Übung kam es auf Sorgfalt, Präzision und Abschätzungsvermögen der Fahrer an.

 In der 2. Disziplin kam ein L90G-Radlader zum Einsatz. Hier wurden die Geschwindigkeit und das räumliche Vorstellungsvermögen der Fahrer geprüft.

 

Impressionen aus Belgien

Bei der 3. Disziplin musste mit einem EC220D-Bagger ein Graben gezogen werden, bei dem die Genauigkeit mit einem Holzwinkel gemessen wurde. Bei allen Disziplinen ging es um die schnellste Zeit, und für Fehler bei jeder Aufgabe wurden Zeitstrafen verteilt.

Bei den Wettbewerben konnte sich Thomas Vogt (Deutschland) vor Mike Feldsien (Deutschland) und, Robert Bekink (Niederlande) durchsetzen.

Auf der diesjährigen Meisterschaft erwartet die Besucher wieder ein spannender Wettkampftag mit kleinen und großen Raupenbaggern, Radladern und Walzen.

September 2013

 Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

           

Sandra Teichmann                                                              

Marketing & Communications Manager                                         
Volvo Construction Equipment Germany GmbH    

Oskar-Messter-Str. 20                                                                                                        
D-85737 Ismaning, Deutschland      

 

Tel: +49 89 800 74 460                                            
E-Mail: sandra.teichmann@volvo.com                               

 

Druckerfreundliche Version