Construction Equipment Österreich

Der 75-Tonner EC750E von Volvo CE optimiert Produktivität und Wirtschaftlichkeit

Der Raupenbagger EC750E von Volvo Construction Equipment zeichnet sich durch eine innovative Kraftstoffeffizienz, höhere Produktivität und Leistung aus und sichert so eine maximale Kapitalrendite.

Der 75-Tonner EC750E von Volvo CE

Der EC750E von Volvo Construction Equipment ist ein Raupenbagger der 75-Tonnen-Klasse, der Kraft und Stabilität ideal vereint und damit in den meisten Anwendungsfällen ein Höchstmaß an Leistung bietet. Angetrieben von Volvos Stufe IV-konformem Motor D16 erreicht dieser schwere Bagger eine beachtliche Leistung von 374 kW/509 PS. Er verfügt über eine hochentwickelte Kraftstoffeffizienz, ist leicht bedienbar und bietet daher eine maximale Produktivität und Wirtschaftlichkeit.
 
Der EC750E ist mit einem innovativen Elektrohydrauliksystem ausgestattet, das optimal auf den robusten Motor abgestimmt ist. Gleichzeitig ermöglicht das Hydrauliksystem eine bessere Kontrolle für den Bediener und ermöglicht so eine höhere Produktivität. Niedrigere interne Verluste im Hydraulikkreis und Volvos hochentwickelter ECO-Modus sorgen in den meisten Betriebszuständen für eine bessere Kraftstoffeffizienz ohne Leistungseinbußen.
 
Die branchenführende Volvo-Kabine bietet einmaligen Komfort und einen niedrigen Geräuschpegel für die maximale Produktivität des Baggerfahrers. Ergonomisch angeordnete Bedienelemente – Joysticks, Tastenfeld und LCD-Monitor – und volle Rundumsicht sorgen für höchste Effizienz und Benutzerfreundlichkeit. Die geräumige Kabine bietet viel Platz und ausreichend Beinfreiheit, verfügt über eine Klimaanlage mit zwölf Lüftungsöffnungen sowie über einen vielfach einstellbaren Sitz und sorgt so für angenehmes, konzentriertes und ermüdungsfreies Arbeiten.

Leistung auf der Siegerstraße

Selbst unter den härtesten Umgebungsbedingungen bewährt sich der EC750E mit einer maximalen Reißkraft von 323 kN sowie seiner guten Kraftstoffeffizienz und kurzen Taktzeiten bei allen Erdarbeiten bestens und sorgt für maximale Rendite. Der Bagger verfügt über eine ausgezeichnete Stabilität dank großer Spurweite, langer Ketten, einem verstellbaren Kettenlaufwerk und einem optimiertem Gegengewicht. So fühlt sich der Fahrer auch in schwierigem Gelände stets sicher.

Ein integriertes Betriebsartenwahlsystem erhöht die Kraftstoffeffizienz und die Maschinenleistung, so dass der Fahrer für die aktuelle Aufgabe stets die beste Betriebsart mit der jeweils passenden Konfiguration wählen kann.

Um eine noch bessere Steuerbarkeit zu erreichen, verfügen diese Maschinen über einen hohen Systemdruck und robuste Ketten. Sie lassen sich dadurch auf steilen Hängen und instabilem Untergrund besser manövrieren und kraftvoller bewegen und erreichen auch schwer zugängliche Bereiche einer Baustelle. Verbunden mit dem neu entwickelten elektrohydraulischen System kann der Kunde so die Taktzeit minimieren und die Wirtschaftlichkeit des Maschineneinsatzes steigern.

Unübertroffene Verfügbarkeit

Stets verfügbar und für jede Anwendung bereit, ist der strapazierfähige EC750E für eine maximale Betriebszeit konstruiert. Die robuste Ausführung der Maschine, zuverlässige und verschleißfeste Komponenten und ein einfacher Servicezugang stellen sicher, dass jede Aufgabe schnell und ohne Verzögerung gelöst wird.

Der EC750E verfügt über einen verstärkten Ausleger und Stiel in schwerer Ausführung aus hochfestem Stahl. Beide sind perfekt auf die Maschine abgestimmt und sorgen so für maximale Betriebszeit und Leistung. Für zusätzlichen Schutz und Sicherheit auch unter schwierigen Bedingungen sind am Stiel Verschleißplatten aus Stahl angeschweißt und unter der Maschine eine schwere Bodenplatte angebracht. Mit solchermaßen geschützten Komponenten einschließlich des verstärkten Rahmens ist der EC750E auf Langlebigkeit und dauerhaft hohe Betriebszeit unter schwierigen Einsatzbedingungen ausgelegt und versetzt die Kunden in die Lage, nahezu unterbrechungsfrei zu arbeiten.

Um die Betriebszeit noch weiter zu erhöhen, bietet die Maschine dem Kunden schnelle und sichere Wartungsmöglichkeiten mit leicht zugänglichen Servicepunkten über die weit öffnenden und bequem erreichbaren Wartungstüren sowie die zentralen und umlaufenden Laufstege.

Für weitere Sicherheit und Langlebigkeit vermitteln optional gemäß FOG (Schutz gegen herabfallende Gegenstände) und FOPS (Aufbauten zum Schutz gegen herabfallende Gegenstände) zertifizierte Kabinen bei der Arbeit unter schwierigen Bedingungen ein sicheres Gefühl. Der EC750E lässt sich zur weiteren Sicherheit zudem mit einem Laufwerksschutz in voller Länge ausstatten.

Ein Plus an Vielseitigkeit

Zur Erhöhung der Vielseitigkeit sind diese Bagger mit einer Reihe strapazierfähiger Anbaugeräte wie Universallöffel, Heavy-Duty-Löffel und Extreme-Duty-Löffel für extreme Anforderungen kompatibel. Volvo-Anbaugeräte sind speziell für den Einsatz an Volvo-Maschinen entwickelt und bilden mit diesen eine stabile, zuverlässige Einheit.

Die Heavy-Duty-Löffel und Extreme-Duty-Löffel von Volvo sind mit Verschleißplatten versehen, so dass sie sie sich beim Schaufeln von kompaktem Material besonders auszeichnen. Perfekt für Steinbruch- und Bergbauarbeiten gerüstet, kann der Kunde auf eine strapazierfähige Maschine aus qualitativ hochwertigem Material zählen, die eine hohe Lebensdauer und ausgezeichnete Leistung verspricht. Um die Langlebigkeit der Löffel zu erhöhen, bietet Volvo die Löffel aus hochfestem Stahl und mit einer breiten Palette an Zähnen, Seitenmessern, Segmenten und Verschleißblenden für zusätzlichen Schutz an.

Der EC750E lässt sich mit einem Volvo-Hydraulik-Brecher ausrüsten und ist so in der Lage, auch härtestes Material zu zerkleinern. Bei beständiger Leistung und hoher Brechkraft stehen den Kunden maximale Kraft und Langlebigkeit zur Verfügung.

Volvo bietet auch ein Anbaugeräte-Managementsystem an, mit dem sich die Einstellungen für bis zu 20 verschiedene Anbaugeräte speichern lassen. Das System ermöglicht es dem Bediener, die Fördermenge und den Druck der Hydraulik über den Touchscreen-Monitor von der Kabine aus voreinzustellen. Dadurch ist eine hohe Vielseitigkeit mit verschiedenen Anbaugeräten sichergestellt.

Technische Daten:

Technische Daten Volvo EC750E Bagger
* Entsprechend Maschinenkonfiguration: 6,6 m Ausleger, 2,9 m Stiel, 12.100 kg Gegengewicht


April 2016

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Sandra Jansen
Marketing & Communications Manager
Volvo Construction Equipment Germany GmbH
Oskar-Messter-Str. 20
D-85737 Ismaning, Deutschland

Tel: +49 89 800 74 – 460
E-Mail: sandra.jansen@volvo.com