Construction Equipment DEUTSCHLAND

Das Finale der besten Baumaschinenfahrer 2016 steht bevor - Seien Sie live dabei

Am kommenden Wochenende findet das Finale der besten Baumaschinenfahrer auf dem französischen Werksgelände für Volvo-Kompaktbagger statt. Der Wettbewerb wird am Samstag, den 8. Oktober ab 9 Uhr live auf Facebook gestreamt.

Finalspiel 2015

Das jährliche Fahrerclub-Finale fordert von den 20 Teilnehmer aus zehn Ländern alles ab. Die Finalisten aus Deutschland, Österreich, Dänemark, Frankreich, Italien, Polen, Russland, Großbritanien, Schweiz und aus der Türkei treten am 8. Oktober 2016 auf dem Werksgelände von Volvo CE in Belley, Frankreich gegeneinander an. An diesem Tag geht es um Geschicklichkeit, den feinfühligen Umgang mit Baumaschinen und um starke Nerven. Denn gerade in Wettbewerbssituationen geht es um Ruhe und auch das Vertrauen in sich selbst.

Der Gewinner von 2015, Othmar Pletzer aus Österreich, möchte seinen Titel erneut verteidigen und freut sich sehr auf das kommende Wochenende. Mehr über den Champion 2015 erfahren Sie in folgendem Videobeitrag.

Eine wachsende Community
Das Finale der besten Baumaschinenfahrer findet seit mehr als 16 Jahren statt. Gegründet wurde der Fahrerclub 1998 in Deutschland und bis heute wächst die Fangemeinde immer weiter. Mehr als 21.500 Mitglieder in allen teilnehmenden Ländern folgen den Aktivitäten von Volvo Construction Equipment. Allein über 1.000 neue Mitglieder registrierten sich auf der bauma 2016 in München. Die Mitglieder können durch ihre Mitgliedschaft an Fahrerwettbewerben teilnehmen und Fachmessen besuchen. Außerdem werden exklusive Werksführungen oder Maschinentestfahrten angeboten, sowie Reisen in das schwedische Heimatland von Volvo. Alle Länderclubs nutzen lokale Vernetzungsportale damit sich die Mitglieder austauschen können und die neuesten Informationen von Volvo Construction Equipment erhalten.

"Der Fahrerclub ist ein excellenter Weg für uns, den Fahrern etwas zurück zugeben. Sie sind oft unsere größten Fans!" sagt Niclas Wahlström, Vizepräsident für Zentraleuropa bei der Vertriebsregion EMEA und Gastgeber des Fahrerclub-Finales 2016.

Val Ledden, Vizepräsident für Marketing und Vertriebsunterstützung in der Vertriebsregion EMEA bringt es auf den Punkt: "Durch die Clubmitglieder haben wir einen direkten Kanal zu den Wünschen und Vorschlägen der Leute, die täglich mit unseren Maschinen arbeiten. Mit ihren Rückmeldungen können wir unsere Maschinen sicherer, einfacher und komfortabler konstruieren."

Seien Sie live am Samstag dabei
Volvo CE wird das Finale der besten Baumaschinenfahrer live auf Facebook übertragen. Am Samstag, den 8. Oktober ab 9 Uhr erfahren Sie alles über das Event auf der globalen Volvo CE Facebook-Seite.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Sandra Jansen
Marketing & Communications Manager
Volvo Construction Equipment Germany GmbH
Oskar-Messter-Str. 20
D-85737 Ismaning, Deutschland
Tel: +49 89 800 74 – 460
E-Mail: sandra.jansen@volvo.com