AB Volvo verkauft Volvo Rents in Nordamerika - Pressemitteilungen : Ascendum Baumaschinen Österreich GmbH
12.12.2013 

AB Volvo verkauft Volvo Rents in Nordamerika



 

Die Volvo Group gab bekannt, man werde seine in den USA und Kanada operierende Volvo Rents-Sparte für $1,1 Milliarden (etwa SEK 7,2 Mrd.) an die Investmentgesellschaft Platinum Equity verkaufen.

Volvo Rents verleiht Maschinen für die Baubranche und das produzierende Gewerbe, darunter Produkte von Volvo Construction Equipment (Volvo CE). Volvo Rents beschäftigt 2100 Mitarbeiter und ist in den USA, Kanada und Puerto Rico tätig. In den ersten drei Quartalen von 2013 erzielte Volvo Rents einen Nettoumsatz von SEK 3,1 Milliarden. Platinum Equity ist eine in Kalifornien ansässige Investmentgesellschaft mit Erfahrung im Maschinenverleihgeschäft.

"Wir haben mehrere Möglichkeiten für die Ausweitung des Geschäfts von Volvo Rents geprüft und kamen dabei zu dem Schluss, dass der Verkauf der Sparte die beste Alternative ist", so Olof Persson, President und CEO der Volvo Group.

Alle Mitarbeiter von Volvo Rents werden übernommen. Für die Kunden von Volvo Rents wird sich durch die Übernahme nichts ändern. Volvo CE wird auch weiterhin Maschinen an Volvo Rents mit seinem neuen Besitzer verkaufen. Alle bestehenden händlerbasierten Verleihgeschäfte von Volvo CE bleiben von dieser Transaktion unberührt.

Die Übernahme muss noch von den zuständigen Behörden genehmigt werden und soll im ersten Quartal 2014 abgeschlossen sein.

Ende.

Dezember 2013

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.volvoce.com/press

Oder wenden Sie sich an:

Klas Magnusson
Senior Vice President, Corporate Communications
Volvo Construction Equipment
Tel.: +32 2 482 5065
klas.magnusson@volvo.com

Brian O’Sullivan
SE10
London
E-Mail: osullivan@se10.com
Tel.: int. +44 77 333 50307