Volvo-Radlader L350F ist stark, langlebig, zuverlässig und für den Schwerlasteinsatz konzipiert

Volvo-Radlader L350F:
Konkurrenzlos niedrige Gesamtbetriebskosten

Der Volvo-Radlader L350F ist auf hohe Zuverlässigkeit und Leistung getrimmt, die Ihres gleichen sucht. Er wurde speziell mit der Vorgabe entwickelt, bei einer Vielzahl von Anwendungen eine hervorragende Leistung zu liefern.

Die wichtigsten Merkmale des Volvo-Radladers L350F:

Produktivität

Volvo-Radlader L350F liefert hohe Produktivität
Der Volvo-Radlader L350F ist bis zu 14 % produktiver als die Maschinen vom Wettbewerb in seiner Größenklasse. Höhere Produktivität heißt, dass das Produktionsziel in kürzerer Zeit erreicht wird. Und damit sinken die Stundenkosten.

Geringer Kraftstoffverbrauch

Volvo-Radlader L350F ist die verbrauchsärmste Maschine in ihrer Klasse
Der Kraftstoffverbrauch macht bis zu 30 % der Gesamtbetriebskosten eines Radladers dieser Größenklasse aus. Wenn Sie mit dem Volvo L350F arbeiten, werden Ihre Gesamtbetriebskosten garantiert sinken. Diese Maschine bietet einen mindestens 10 % geringeren Kraftstoffverbrauch als seine Konkurrenten in dieser Größenklasse.

Zuverlässigkeit

Volvo-Radlader L350F ist langlebig und auf härteste Arbeitsbedingungen ausgelegt
Der Volvo-Radlader L350F ist so konzipiert, dass er härtesten Betriebsbedingungen gewachsen ist – z. B. dem Verladen von Sprenggestein. Alle Komponenten wie Motor, Getriebe, Achsen, Rahmen und Hubgerüst sind robust ausgelegt, damit sie länger halten, eine hohe Verfügbarkeit der Maschine garantieren und die Reparatur- und Wartungskosten niedrig gehalten werden.

Sicherheit

Volvo-Radlader L350F ist langlebig und auf härteste Arbeitsbedingungen ausgelegt
Sicherheit ist einer der Kernwerte von Volvo. Die ständige Verbesserung der Sicherheit ist ein integraler Bestandteil der Produktentwicklung bei Volvo – mit dem Ziel, die Unfallgefahr zu senken und eine hervorragende Arbeitsumgebung zu bieten.

Verfügbarkeit

Volvo-Radlader L350F bietet hohe Verfügbarkeit für maximale Produktivität
Der Radlader L350F wurde mit Blick auf die Maximierung der Nutzungszeit entwickelt und getestet. Neben der hohen Verfügbarkeit, die Ergebnis der innovativen Konstruktion ist, bieten wir für den Radlader L350F eine Vielzahl von Customer Solutions / Kundenlösungen an, die sicherstellen, dass dieser Radlader stets einsatzbereit ist. Hohe Verfügbarkeit heißt höhere Produktivität und damit niedrigere Gesamtbetriebskosten.

Reparatur und Wartung

Volvo-Radlader L350F Reparatur und Wartung
Reparatur- und Wartungskosten machen bis zu 10 % der Gesamtbetriebskosten eines Radladers dieser Größenklasse aus. Mit dem Volvo-Radlader L350F profitieren Sie von niedrigeren Kosten, die das Ergebnis langlebiger Bauteile, langer Wartungsintervalle und einer wartungsfreundlichen Auslegung sind.

Volvo-Anbaugeräte

Volvo-Radlader L350F perfektes Zusammenspiel mit Volvo-Anbaugeräten
Radlader dieser Größe werden rund um die Uhr zum Beladen von Lkws, für den Schuttgutumschlag, das Bewegen von Steinblöcken, das Stapeln von Stämmen und andere anspruchsvolle Arbeiten eingesetzt. Der Radlader L350F lässt sich mit einer Reihe von Volvo-Anbaugeräten ausrüsten, die hohe Zuverlässigkeit und geringe Gesamtbetriebskosten gewährleisten.

Als Neu- oder Gebrauchtmaschine, gemietet oder geleast – mit dem Volvo-Radlader L350F arbeiten Fahrer unter verschiedensten Einsatzbedingungen produktiver.

Schauen Sie sich an, wie der Radlader L350F Ihre Effizienz verbessern kann: