22.04.2014

Volvo stellt die mittelgroßen und großen Hydraulikhämmer der HB-Serie vor



by Sandra Jansen

Die neuen hydraulischen Hämmer der HB-Serie von Volvo Construction Equipment für 14- bis 70-Tonnen-Bagger sind nun in den EMEA- und APAC-Märkten erhältlich. Die Hämmer der HB-Serie zeichnen sich durch ihre Beständigkeit, Leistungskraft und mühelose Installation aus. Sie eignen sich für anspruchsvollste Aufgaben im Bergbau, in Steinbrüchen und im Bauwesen.

 

Mit einem Betriebsgewicht zwischen 909 und 6.031 kg arbeiten die 11 Hämmer in Volvos Serie von HB14 bis HB70 perfekt mit Volvo-Baggern zusammen - vom EC140 bis hin zum EC700. Dabei liefern sie stets gleich bleibende Leistung und Bruchkraft, unabhängig davon, welche Aufgabe gerade ansteht.

Hydraulikhämmer von Volvo CE

Für maximale Stabilität sind die Hydraulikhämmer und die Maschinen von Volvo perfekt aufeinander abgestimmt und arbeiten harmonisch zusammen. Diese Hämmer sind ebenfalls exakt auf die Hydrauliktechnologie der Maschine zugeschnitten, was für noch mehr Leistung sorgt.

Die HB14- und HB70-Hämmer sind selbstschmierend und haben ein vollständig geschlossenes Gehäuse, dadurch wird die Lebensdauer verlängert und das Geräusch wird gedämmt. Große Akkumulatoren, die zugleich die Schlagkraft erhöhen, schützen die Hydrauliksysteme vor Druckspitzen.

Der Bediener kann die Schlagfrequenz mit dem zweistufigen Geschwindigkeitsregler des Hammers anpassen und so höhere Flexibilität und gesteigerte Produktivität erzielen. Ein Dämpfer reduziert die Übertragung von Geräuschen und Schwingungen auf die Maschine, was den Komfort und die Sicherheit des Bedieners erhöht und zugleich die Gefahr einer Beschädigung des Auslegers und des Stiels verringert. Eine Schutzvorrichtung stellt das Schlagwerk ab, sobald das Material vollständig durchdrungen wurde.

Die vielseitige HB-Serie kann für unterschiedliche Arbeiten mit verschiedenen Werkzeugen ausgestattet werden, wie z.B. Flachmeißel, Spitzmeißel, Beitel und Stumpfmeißel. Hydraulikhämmer der HB-Serie können in einem umfassenden All-in-one-Paket erworben werden - einschließlich Hydraulikschläuchen, Hammeranbauplatte (in einigen Märkten im Standard-Lieferumfang enthalten) und Werkzeugen -, so dass sie sofort einsatzbereit sind, ob sie nun an neue Maschinen angebaut werden oder in einen bestehenden Maschinenpark integriert werden.

Eine umfangreiche Palette an Ersatzteilen und Werkzeugen ist über das ausgedehnte Ersatzteilnetzwerk von Volvo erhältlich. Hämmer der HB-Serie werden durch die Volvo-Garantie gedeckt und wie alle Anbaugeräte von Volvo durch das umfassende Service-Netzwerk von Volvo unterstützt. So können Sie im Bedarfsfall auf das umfassende, weltweite Netz von Technikern, Werkstätten und Händlern zurückgreifen.

 

Beschreibung

Einheit

HB14

HB15

HB18

HB21

HB22

HB24

HB29

HB36

HB38

HB48

HB70

Betriebsgewicht*

kg

909

1 150

1 513

1 641

1 850

2 001

2 595

2 876

3 719

4 153

6 031

Gesamtlänge mit Direktbefestigung

 

mm

 

2 322

 

2 379

 

2 544

 

2 723

 

2 792

 

2 904

 

3 071

 

3 177

 

3 406

 

3 617

 

4 265

Werkzeugdurchmesser

mm

105

115

125

135

135

145

150

155

165

175

205

Geräuschpegel

(Richtlinie 2000/14/EG)

 

Lwa

 

124

 

121

 

123

 

124

 

124

 

125

 

125

 

126

 

126

 

126

 

127

Betriebsdruck

Mpa

14‐19

14‐19

15‐19

16‐19

16‐19

16‐19

16‐19

16‐19

15‐19

15‐19

17‐21

Öldurchfluss

lpm

68‐119

85‐127

95‐131

115‐155

119‐161

127‐178

153‐204

170‐238

187‐250

204‐190

350‐420

Schlagfrequenz

Niedrige Geschwindigkeit

bpm

350‐550

320‐550

320‐480

320‐480

340‐450

270‐400

250‐380

230‐400

230‐345

204‐272

280‐350

Hohe Geschwindigkeit

bpm

600‐900

400‐700

400‐650

400‐600

420‐550

330‐500

300‐450

270‐470

270‐410

230‐330

320‐520

Energieklasse

Joule

2 247

2 804

3 018

3 532

3 747

5 610

6 410

7 365

7 932

9 350

15 025

Geeigneter Träger

Tonne

10‐15

12‐18

16‐22

18‐24

20‐26

24‐30

25‐36

28‐42

34‐50

40‐60

60‐100

 

* Gewicht des Hammers plus eines Werkzeugs und durchschnittliches Gewicht der Anbauplatte.

Verfügbar in Europa, im Mittleren Osten, in Afrika und im Asien-Pazifik-Raum. Die Verfügbarkeit bestimmter Modelle in den einzelnen Märkten entnehmen Sie bitte dem regionalen Anbaugeräte-Katalog.



April 2014

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

           

Sandra Jansen                                                           

Marketing & Communications Manager                                    
Volvo Construction Equipment Germany GmbH           

Oskar-Messter-Str. 20

D-85737 Ismaning, Deutschland           

 

Tel: +49 89 800 74 - 460                                              
E-Mail: sandra.jansen@volvo.com

Druckerfreundliche Version