24.10.2013

Pat Olney verlässt Volvo Construction Equipment



by Sandra Teichmann

Pat Olney, zur Zeit Präsident von Volvo Construction Equipment, hat sich entschieden eine neue Herausforderung in einem nicht konkurrierenden großen Maschinenbau-Unternehmen anzunehmen. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Amerika. Pat Olney führt seine Position bis zum Ende des Jahres aus.

Im Jahr 1996 fing der 44jährige Olney bei Volvo CE an und begleitete während dieser Zeit eine Vielzahl an Führungspositionen im Bereich der Finanzen, in der Produktion und der Betriebsleitung bevor er am 1. Mai 2011 Präsident von Volvo CE wurde.

Pat Olney, Volvo CE


 

"Ich hatte eine lange und bereichernde Karriere mit Volvo und dafür bin ich sehr dankbar. Es war keine einfache Entscheidung, aber ich hatte mir vorgenommen irgendwann nach Nordamerika zurückzukehren und diese Möglichkeit ergab sich jetzt und war einfach zu gut als das ich sie nicht annehmen würde." sagt Pat Olney.

 

"Pat leistete eine ausgezeichnete Arbeit während seiner Karriere bei Volvo und ich bedauere sehr seine Entscheidung Volvo zu verlassen. Zur gleichen Zeit verstehe ich es vollkommen und respektiere das er nach Nordamerika aus beruflichen und persönlichen Gründen zurückkehrt." sagt Olof Persson, Präsident und CEO der Volvo-Gruppe.

 

Die Suche nach seinem Nachfolger hat begonnen. 

 

Oktober 2013

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

           

Sandra Teichmann                                                                  

Marketing & Communications Manager                                    
Volvo Construction Equipment Germany GmbH           

Oskar-Messter-Str. 20

D-85737 Ismaning, Deutschland           

 

Tel: +49 89 800 74 - 460                                              
E-Mail: sandra.teichmann@volvo.com

Druckerfreundliche Version